Digitale Bürgerinformation zu den Planungen in Duisburg (DU Schlenk bis HBF)

Die Deutsche Bahn (DB) baut im Abschnitt 3.2a, Duisburg Schlenk bis Duisburger Hauptbahnhof, ein sechstes Gleis für den Rhein-Ruhr-Express (RRX). Das Projekt befindet sich hier noch in der frühen Planungsphase.  Über die Arbeiten im Detail informierte die Deutsche Bahn im Rahmen einer digitalen Informationsveranstaltung am 23. März 2021.

Im Abschnitt 3.2a, Duisburg Schlenk bis Hauptbahnhof, erweitert die DB für den Bau des zusätzlichen Gleises die bestehende Infrastruktur. Es werden mehrere Eisenbahnbrücken, beispielsweise über der Wacholderstraße, dem Sternbuschweg (B 8) und der Karl-Lehr-Straße erweitert. Außerdem ist der Neubau von zwei Kreuzungsbauwerken vorgesehen.

Die Präsentation, die während der Veranstaltung gezeigt wurde, kann man hier einsehen.

Zurück