Start der Bauarbeiten an der FU Manforter Straße in Leverkusen: Zeitweise Sperrungen ab 18. Mai 2020

In der Manforter Straße in Leverkusen beginnt die Erweiterung der ersten Fußgängerunterführung für ein zusätzliches Gleis. Die Unterführung wird deshalb zunächst für Kampfmittelsondierungen vom 18. Mai bis 31.Mai 2020 nachts gesperrt. Ein Durchgang tagsüber ist dann möglich. Ab Ende Juni beginnen die eigentlichen Bauarbeiten für die Erweiterung des Bauwerkes; sie werden voraussichtlich komplett tagsüber ausgeführt.

Weiterlesen …

Passiver Schallschutz für 66 Haushalte

Anwohner mit Berechtigung auf die Kostenübernahme für passiven Schallschutz an der RRX-Strecke Leverkusen-Langenfeld wurden von der Deutschen Bahn angeschrieben.

Weiterlesen …

Bau der Kabeltrasse geht weiter

Ab dem 20. April finden die Arbeiten an der Hauptkabeltrasse im Bereich zwischen Leverkusen-Küppersteg und der Stadtgrenze zu Langenfeld statt. 

Weiterlesen …

Bau der Kabeltrasse geht weiter

Ab dem 20. April finden die Arbeiten an der Hauptkabeltrasse im Bereich zwischen Leverkusen-Küppersteg und der Stadtgrenze zu Langenfeld statt. 

Weiterlesen …

Sperrung der S-Bahn in den Osterferien

Kabelarbeiten führen zu  Einschränkungen auf den Linien S 6 und der S 68

Weiterlesen …

Vorarbeiten an der Heinrich-von-Stephan-Straße ziehen kurzfristig um

Seit 23. März lief die zweite Baustufe der Leitungsverlegungen zwischen Arbeitsamt und Post, die ursprünglich bis Ende Juni dauern sollte. Jetzt ziehen die Bauarbeiten kurzfristig ab dem 2. April weiter nach Norden in den Abschnitt zwischen Post und der WGL.

Weiterlesen …