News

Duisburg

Planungsunterlagen für den PFA 3.2a Duisburg Schlenk bis Hauptbahnhof liegen bis 7.2.24 offen

Für den Planfeststellungsabschnitt Duisburg Schlenk bis Duisburg Hauptbahnhof (PFA 3.2a) liegen die Planfeststellungsunterlagen bis Anfang Februar offen. Alle wichtigen Informationen haben wir im Rahmen einer Bürgerinformationsveranstaltung zusammengestellt. Hier ist der Link zu den Unterlagen

Leverkusen

Ausgang Havensteinstraße am Bahnhof Leverkusen Mitte zwischen 15.1. und 16.02.24 gesperrt

Zwischen dem 15.01. und 16.02.24 erneuern wir den Ausgang Havensteinstraße. Die Personenunterführung und die Zugänge zum Gleis bleiben aber geöffnet.

Duisburg

Planungsunterlagen für den PFA 3.2a Duisburg Schlenk bis Hauptbahnhof liegen ab 8.1.24 offen

Für den Planfeststellungsabschnitt Duisburg Schlenk bis Duisburg Hauptbahnhof (PFA 3.2a) wurden die Planungsunterlagen Anfang des Jahres beim Eisenbahn-Bundesamt eingereicht. Im nächsten Schritt erfolgt die gesetzlich vorgesehene Offenlage bei der Stadt Duisburg. Darüber hinaus möchten wir Sie zu einer Bürgerinformation einladen.

Düsseldorf

Unterlagen zum Bürgerdialog zur bauzeitlichen Umfahrung

Am 23.11.2023 hat das Projektteam des RRX in einer digitalen Bürgerinformationsveranstaltung über die bauzeitlichen Umfahrungen während des Ausbaus in Düsseldorf Stadtmitte informiert.

Das Projekt in Zahlen

Icon rotes Gleis
120km

neue und umgebaute Gleise

Icon Schallschutzwand
rund75km

neue Schallschutzwände

Icon Brücke
15

neue Brücken

Icon Ampel Symbol
1500

neue Signale

Icon BÜG - Besonders überwachtes Gleis
200km

Besonders überwachtes Gleis

Icon Brücke mit Eisenbahn
50

neue oder erweiterte Eisenbahnüberführungen

Stand Juni 2020

Interaktive Karte

Wo werden Gleise und Weichen um- oder neugebaut? Und wo sind Schallschutzwände geplant? Diese und viele weitere Informationen zu den geplanten Maßnahmen können Sie sich in unserer interaktiven Karte ansehen.

Foto: DB InfraGO AG/Michael Kolle

Das Projekt

Mit dem Rhein-Ruhr-Express verbessern wir in der Metropolregion Rhein-Ruhr das Angebot im Schienenpersonenverkehr. Der RRX vernetzt die Metropolregion mit sieben Linien und ermöglicht mehr Direktverbindungen bis in alle Landesteile Nordrhein-Westfalens.

+

Foto: DB AG/Michael Neuhaus

Schallschutz

Wir schützen die Menschen an der Strecke des RRX vor Schienenverkehrslärm. Dabei setzen wir auf verschiedene umfangreiche Maßnahmen.

+

Ihr kurzer Draht zu uns

Umweltschutz

Fragen und Antworten