PFA 3.3
Duisburg: Hauptbahnhof – Abzweig Kaiserberg

Foto: DB Netz AG/Michael Kolle

Der PFA 3.3 liegt ebenfalls im Stadtgebiet Duisburg und verläuft zwischen der Ein- und Ausfahrt des Duisburger Hauptbahnhofs bis zum Abzweig Kaiserberg. In diesem Abschnitt ist der Neubau von vier Weichenverbindungen geplant. Dies dient dazu, die Leistungsfähigkeit des Duisburger Hauptbahnhofs für das zukünftige RRX-Betriebsprogramm zu erhöhen.

Detaillierte Informationen zum Schallschutz, Baumaßnahmen usw. in der interaktiven Karte

Detaillierte Informationen zu den Arbeiten finden Sie in unserer Abschnittsbroschüre PFA 3.3.

Schallschutz

Ausführliche Informationen zu den geplanten Schallschutzmaßnahmen im Abschnitt Duisburg Hbf Abzweig Kaiserberg finden Sie hier.

Meilensteine PFA 3.3

bereits erreicht
nächste Schritte

Bis 2017- Planfeststellung in Vorbereitung

2017 - Planfeststellung gestartet

Die Bahn legte die Planungen dem Eisenbahn-Bundesamt am 4. September 2017 zur Prüfung vor.

2018 - Offenlage durchgeführt, Einwendungsfrist beendet

Zwischen dem 29. Oktober und 28. November 2018 lagen die Planungen öffentlich aus. Die Einwendungsfrist endete am 12. Dezember 2018.

2020 - Offenlage und Erörterungstermin durchgeführt

Der Erörterungstermin zu den Planungen fand am 21. Juli 2020 statt.

Planfeststellung (Baugenehmigung) liegt vor

Im Bau

Bau abgeschlossen

 

Der Abschnitt in Zahlen und Daten

4neue

Weichen

ca.1700m

Schallschutzwände

ca.1900m

Besonders überwachtes Gleis

48Gebäude

mit Anspruch dem Grunde nach auf passiven Schallschutz

Foto: Getty Images/Westend61

Ihr kurzer Draht zu uns

Foto: DB Netz AG/Michael Kolle

Downloads Duisburg PFA 3.3

Foto: DB AG/Moritz Reize

Naturschutz

Die von uns eingesetzten und einsetzbaren Cookies stellen wir Ihnen unter dem Link Cookie-Einstellungen in der Datenschutzerklärung vor. Voreingestellt werden nur zulässige Cookies, für die wir keine Einwilligung benötigen. Weiteren funktionellen Cookies können Sie gesondert in den Cookie-Einstellungen oder durch Bestätigung des Buttons "Akzeptieren" zustimmen.

Verweigern
Akzeptieren
Mehr